Bremen Global Championship 2017

SuE2015Zum nun siebten Mal findet die Bremen Global Championship (BGC) auch 2017 statt. In diesem Jahr steht unser umwelt- und entwicklungspolitisches Schulfußballturnier unter dem Motto:

„Schöne Ferien?! Sommer, Sonne und noch mehr?“

Mit dem Jahr 2017 als internationalem Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung als Hintergrund soll die BGC den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Konzept von nachhaltigem Tourismus nahe gebracht werden. Sie sollen so die Zusammenhänge und Auswirkungen des Tourismus auf Umwelt, Wirtschaft und Kultur verschiedener Länder näher kennen und verstehen lernen. Ein zusätzlicher Schwerpunkt wird zudem Tourismus in Bremen sein.

Die BGC steht ganz im Zeichen der Fairness, sowohl im sportlichen Bereich als auch während der Vorphasen. Teamgeist und sportliche Fairness sind gefragt und für den Gesamtsieg eines Teams unerlässlich, wie die Erfahrungen der letzten Jahre bewiesen haben.

Die BGC besteht aus drei Phasen:

1. Der Auftaktveranstaltung am 06.04.17 im CinemaxX am Bremer Hauptbahnhof

2. Globales Lernen – Informationsphase im April / Mai 2017

3. Bewegtes Lernen – Turnierphase von 07.06. bis 09.06. im Sportgarten

 

Am Finaltag (09.06.17) sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem Fest im Sportgarten eingeladen. Neben den Finalspielen erwarten die Teams die Siegerehrung, Musik, Essen und eine abschließende gemeinsame Party.

Wenn Sie an der BGC 2017 teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 10.03.2017 dafür an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter der Nummer: (0421) 69 531 453.

Die Teilnahme erfordert eine Startgebühr von 60 Euro. Diese muss bis zum 30.04.2017 auf das Konto des Bremer entwicklungspolitischen Netzwerkes überwiesen werden. Die genauen Kontoinformationen sowie den nötigen Verwendungszweck können Sie dem PDF am Ende des Artikels entnehmen.

Sollte die Startgebühr aus finanziellen Gründen ein Hindernis an der Teilnahme darstellen, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Alle weiteren Informationen zur BGC 2017, den einzelnen Wettbewerbsphasen und der Anmeldung nebst Startgebühr können Sie hier unserem PDF entnehmen.

Armutsbekämpfung im Kontext der SDGs
Donnerstag, 23. Mai 2019, 18:30 Uhr
FlussFilmFest Bremen
Samstag, 25. Mai 2019, 15:30 Uhr
EinDollarBrille - Infoabend
Dienstag, 28. Mai 2019, 19:00 Uhr

hp_mathiessen„Klimakrise, Kriege, Hunger und Finanzkrisen - die Welt ist im Ungleichgewicht und Millionen von Menschen sind auf der Flucht. Alle Menschen sollen in Frieden und Würde leben können und eine faire Chance haben. Mit dem Pariser Klimaabkommen und den globalen Nachhaltigkeitszielen ist dafür der Rahmen gesetzt. Die Ziele sind, weltweit Armut und soziale Ungleichheit abzubauen, faire Handelsabkommen zu schließen und Fluchtursachen zu mindern. Die Arbeit von BeN leistet hierzu in Bremen einen wichtigen entwicklungspolitischen Beitrag.“

Maike Schaefer (Fraktionsvorsitzende der Bremer Grünen)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen