Save the Date: IT-Konferenz

GesprächWelche Möglichkeiten hat die Öffentliche Hand, zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der globalen IT-Branche beizutragen? 2. & 3. November 2016 | Bremen: Fachkonferenz für sozialverträgliche Beschaffung von IT-Hardware

Nach den erfolgreichen IT-Beschaffungskonferenzen in Rostock, Schwerin und Gelsenkirchen wird die Tagungsreihe in diesem Jahr in Bremen fortgesetzt.

Im Rahmen der Konferenz werden die Arbeitsbedingungen in der osteuropäischen Elektroindustrie beleuchtet. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf einem Teil des Lebenszyklus elektronischer Geräte, der ansonsten oftmals aus dem Blick gerät – die Rohstoffgewinnung. Außerdem werden gemeinsam Möglichkeiten diskutiert, wie die öffentliche Hand durch strategischen Einkauf einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen weltweit leisten klann.

Es werden Expert*innen von Brot für alle, Electronics Watch, FairLötet, Fairphone, Nager-IT, TCO Development, Multikulturní centrum Praha und WEED Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung erwartet.

 

 

 

Kein Gut wie jedes andere - Wie viel Rüstung exportieren wir wohin?
Mittwoch, 22. Januar 2020, 19:00 Uhr
Stadt zwischen Nachhaltigkeit, Wachstum und Digitalisierung - Ringvorlesung
Donnerstag, 30. Januar 2020, 18:30 Uhr
Anders statt mehr - Seminar
Freitag, 07. Februar 2020, 10:30 Uhr

HP2_susanne_84x81"Durch die Kooperation mit anderen entwicklungs- politischen Organisationen im BeN gewinnen wir nicht nur Unterstützung im ideellen Bereich, sondern auch neue KundInnen für die fair gehandelten Produkte im Weltladen."

Susanne Mewis (Weltladen Bremen)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.