Save the Date: IT-Konferenz

GesprächWelche Möglichkeiten hat die Öffentliche Hand, zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der globalen IT-Branche beizutragen? 2. & 3. November 2016 | Bremen: Fachkonferenz für sozialverträgliche Beschaffung von IT-Hardware

Nach den erfolgreichen IT-Beschaffungskonferenzen in Rostock, Schwerin und Gelsenkirchen wird die Tagungsreihe in diesem Jahr in Bremen fortgesetzt.

Im Rahmen der Konferenz werden die Arbeitsbedingungen in der osteuropäischen Elektroindustrie beleuchtet. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf einem Teil des Lebenszyklus elektronischer Geräte, der ansonsten oftmals aus dem Blick gerät – die Rohstoffgewinnung. Außerdem werden gemeinsam Möglichkeiten diskutiert, wie die öffentliche Hand durch strategischen Einkauf einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen weltweit leisten klann.

Es werden Expert*innen von Brot für alle, Electronics Watch, FairLötet, Fairphone, Nager-IT, TCO Development, Multikulturní centrum Praha und WEED Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung erwartet.

 

 

 

Online-Veranstaltung: Fördergelder für EZ-Projekte von Diaspora-Organisationen
Donnerstag, 29. Oktober 2020, 18:00 Uhr
Online-Workshop: Quo vadis Fair Trade?
Dienstag, 03. November 2020, 17:00 Uhr
Workshop: Komplexe Themen klar & überzeugend formulieren
Donnerstag, 05. November 2020, 10:00 Uhr

uli_test_HP"Das BeN ist wichtig, weil alle engagierten Nichtregierungs- organisationen und Initiativen eine gemeinsame Vertretung im Lande Bremen brauchen."

Ulrike Hiller (SPD, ehemalige Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.