Entwicklungspolitisches Speed-Dating - Triff den Wandel!

Speeddating2019Du willst gesellschaftlichen Wandel mit motivierten Mitstreiter*innen voranbringen und den weltweiten sozialen und ökologischen Krisen mit lokalem Engagement entgegnen?! Doch Du weißt noch nicht genau, wie, wo und mit wem Du Deine Träume einer Gesellschaft von morgen verwirklichen möchtest?!

Dann komm am 21. Nov. 2019 um 19:30 Uhr in der KlimaWerkStadt vorbei und triff beim entwicklungspolitischen Speed-Dating des Jungen entwicklungspolitischen Forums (Jep) auf ein breites Spektrum von weltverändernden Akteuren, Visionen und Taten. In mehreren kurzen und knackigen Austauschrunden lernst Du eine Vielzahl von zukunftsfähigen Bremer Initiativen und Organisationen kennen, wirfst einen Blick hinter die Organisationskulissen und erfährst dabei, wie Du Dich ganz konkret und wirkungsvoll als verantwortungsbewusste*r Weltbürger*in einbringen kannst!

Hier ein paar Stichwörter zur bunten inhaltlichen Mischung, die Dich erwartet:

#Klimagerechtigkeit #GlobalesLernen #Mikrofinanzierung #Bildungschancen #Sport&Freizeit #Interkulturalität #Menschenrechte #EineWelt #FaireKleidung

Wir freuen uns auf Dich, unsere Bremer Organisationen und Initiativen und einen gewinnbringenden Austausch!

Dein Jep

hp_mathiessen„Klimakrise, Kriege, Hunger und Finanzkrisen - die Welt ist im Ungleichgewicht und Millionen von Menschen sind auf der Flucht. Alle Menschen sollen in Frieden und Würde leben können und eine faire Chance haben. Mit dem Pariser Klimaabkommen und den globalen Nachhaltigkeitszielen ist dafür der Rahmen gesetzt. Die Ziele sind, weltweit Armut und soziale Ungleichheit abzubauen, faire Handelsabkommen zu schließen und Fluchtursachen zu mindern. Die Arbeit von BeN leistet hierzu in Bremen einen wichtigen entwicklungspolitischen Beitrag.“

Maike Schaefer (Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.