Das Jep auf dem WeltWeitWissen 2018

WWW IMG 20180611 130509 916 skaliert

 Vom 03.-05. Mai 2018 fand „WeltWeitWissen“, der bundesweite Kongress für Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung, in Bremen statt. Dort haben wir vom Jungen entwicklungspolitischen Forum zusammen mit dem Eine Welt Netz NRW, dem Jugendnetzwerk OpenGlobe und Zugvögel e.V. Lüneburg einen Workshop zum Thema "Jung, engagiert und transformativ - Themen, Projekte und Strukturen junger Menschen" durchgeführt.

 

Der Workshop behandelte das gesellschaftliche Engagement von jungen Menschen, welches vielfältig ist und sich stetig verändert. Daher muss sich die entwicklungspolitische Zivilgesellschaft immer wieder aufs Neue die Frage stellen, wie sie dafür Räume bereitstellt und wie passende Engagementmöglichkeiten angeboten werden können.

Dabei konnten sich junge Engagierte des Netzwerkes OpenGlobe aus NRW, der Zugvögel Lüneburg und des Jungen entwicklungspolitischen Forum zusammen mit anderen interessierten Kongressteilnehmenden austauschen. Diskutiert wurden Themen wie die Rolle junger Engagierter in der entwicklungspolitische Szene, der schmale Grad zwischen pädagogischer Vernetzung und selbstverantwortlichem Handeln und eine mögliche bundesweite Vernetzungssstruktur.

Umgesetzt wurde dies über ein World Café, bei dem zu vier verschiedenen Fragen Ideen und Eindrücke ausgetauscht wurden und so Wissen und Erfahrungen ausgetauscht werden konnte. Am Ende wurden die Ergebnisse mit den Teilnehmenden besprochen und als Kernpunkte festgehalten.
Wir bedanken uns bei allen interessierten und engagierten Teilnehmenden für den guten Austausch!

Mehr zum WeltWeitWissen 2018 könnt ihr hier erfahren.

HP_Karoline_Linnert_84x81"In Fragen der fairen und ökologischen Beschaffung habe ich die BeN-VertreterInnen als kompetente Fachleute kennen und schätzen gelernt."

(Karoline Linnert, Senatorin für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen