Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für entwicklungspolitische Vereine

piqs.de Stewart ButterfieldDas Eine Welt Netzwerk Hamburg (EWNW) hat eine neue Broschüre zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit herausgebracht: „Wenig Geld und viel zu sagen"

Das Heft bietet Grundbausteine der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für entwicklungspolitische Vereine mit kleinem Budget.

Das Heft bietet Orientierung bei der Gestaltung eines Faltblatts, sowie beim Verfassen einer wirksamen Pressemitteilung und den gesetzlichen Regeln, die bei der Öffentlichkeitsarbeit beachtet werden müssen. Die 36-seitige Broschüre kostet vier Euro und kann über die Website des EWNW bestellt werden.

Fair und weg? Tourismus nachhaltig gestalten
Samstag, 26. Januar 2019, 11:00 Uhr
Einladung Entwicklungspolitischer Austausch mit Tanja Gönner, Präsidentin der GIZ
Donnerstag, 31. Januar 2019, 10:30 Uhr
Armutsbeseitigung durch mehr Wachstum?
Donnerstag, 07. Februar 2019, 19:00 Uhr

HP_Nina_R_84x81"Das BeN ist wichtig, weil es die Koordination unter entwick- lungspolitischen Gruppen im Lande Bremen vereinfacht und fachkundige Unterstützung in etlichen Projekten anbietet."

Nina Redmann (ehemalige BeN-Praktikantin)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen