Gegen Gewinne ohne Gewissen hilft nur noch ein gesetzlicher Rahmen

LieferkettengesetzTextChristianeArbeitsplätze, die eine Gefahr für Leib und Leben darstellen. Kinder, die statt zur Schule in die Fabrik gehen und Löhne, die für ein menschenwürdiges Leben nicht taugen. Viele Beispiele dafür, dass unser Lebenswandel für andere Menschen oft Elend und Verzweiflung bedeutet, sind in den letzten Jahren an die Öffentlichkeit gekommen.

Als Reaktionen darauf sind etliche gute Initiativen entstanden – z.B. die Gründung von Multi Stakeholder Initiativen, die sich mit allen Beteiligten auf den Weg machen, die Arbeit von Produzent*innen sozial und ökologisch verträglicher zu gestalten. Oder Verhaltens-Leitlinien und Aktionspläne für Unternehmen auf Bundes- oder EU Ebene. Aber: bis jetzt sind alle guten Initiativen, alle nationalen Aktionspläne und Leitlinien, alle Grünen Knöpfe etc. freiwillige Veranstaltungen.

Stellungnahme - Kritik am NAP-Monitoring

NationalerAktionsplanNAP Der nationale Aktionsplan (NAP) für Wirtschaft und Menschenrechte hat zum Ziel, die menschenrechtliche Sorgfalt deutscher Unternehmen mit über 500 Mitarbeiter*innen zu untersuchen. Die Stellungnahme zum NAP-Monitoring durch das CorA-Netzwerks für Unternehmensverantwortung, des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), des Forums Menschenrechte und des Verbands Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) äußert sowohl allgemeine Kritik am Programm als auch an der Methodik des NAP-Monitorings.

Globaler Klimastreik- das BeN streikt mit
Freitag, 20. September 2019, 10:00 Uhr
Kurs: 17 Ziele für eine bessere Welt
Montag, 23. September 2019, 17:00 Uhr
Frauenpower in Ghana - Zwischen Start-ups und Empowerment
Montag, 23. September 2019, 18:00 Uhr

HP_Karoline_Linnert_84x81"In Fragen der fairen und ökologischen Beschaffung habe ich die BeN-VertreterInnen als kompetente Fachleute kennen und schätzen gelernt."

Karoline Linnert (Bündnis 90/Die Grünen,ehemalige Senatorin für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen