Netzwerk

BeN ist das Netzwerk entwicklungspolitischer Initiativen im Land Bremen

Das Bremer entwicklungspolitische Netzwerk (BeN) fördert Gruppen im Bereich der entwicklungspolitischen Öffentlichkeits- und Informationsarbeit. Derzeit zählt das BeN 29 Mitglieder:

  • Afrika-FreundInnen Bremen e. V.
  • Afrika ist auch in Bremen e.V.
  • Afrika Netzwerk Bremen e.V.
  • Africa Tomorrow Plus e.V.
  • BORDA e.V.
  • Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung
  • Bremer Volkshochschule
  • Clean Clothes Campaign – Bremer Kooperation zur Kampagne für saubere Kleidung
  • Contigo Bremen GmbH
  • Diakonisches Werk / Brot für die Welt Bremen
  • Eine-Welt-Aktion Bremen e.V. (EWA)
  • Fairtragen
  • Flüchtlingsrat Bremen
  • Freiheit für die Westsahara e.V.
  • Freundeskreis Garten der Menschenrechte
  • Human & Environment e.V.
  • MATA-Asien im Blick
  • Norddeutsche Mission
  • Nord-Süd-Forum Bremerhaven e.V.
  • Oikocredit Förderkreis Niedersachsen-Bremen
  • Pan-Afrikanischer Kulturverein e.V.
  • Partnerschaft Bremen - Durban e.V.
  • Praktische Solidarität International e.V.
  • Stiftung die Schwelle
  • UTAMTSI
  • Verein eine Welt e.V.
  • Verein für Internationalismus und Kommunikation e.V.
  • Verein für Internationalismus und Kommunikation e.V. (IntKom)
  • Weltladen Bremen

Wenn Sie als Einzelperson oder Gruppe Mitglied im BeN werden wollen, finden Sie hier oder im unten aufgeführten Link weitere Informationen.

Wasser - ein Blick über den Becherrand
Montag, 18. Februar 2019, 18:00 Uhr
Methoden-Stammtisch Globales Lernen
Donnerstag, 28. Februar 2019, 17:00 Uhr
17 Ziele für eine bessere Welt - Städtepartnerkonferenz
Montag, 04. März 2019, 00:00 Uhr

hp_mathiessen„Entwicklungspolitik heißt für uns eine Politik der Entwicklungszusammenarbeit. Und eine Zusammenarbeit brauchen wir auch hier in Bremen mit allen Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, um unser Ziel zu erreichen: faire Arbeitsbedingungen und eine nachhaltige Entwicklung überall auf der Welt. Das BeN ist hier ein wichtiger Partner.“

Antje Grotheer (Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion, Sprecherin Bund, Europa, Entwicklungszusammenarbeit)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen