Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
Carla's Song - Kinofilm
Dienstag, 17. März 2020, 18:00
Aufrufe : 161
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Carla's Song - Kinofilm (1995)

 

(Original mit Untertiteln)

 

Die aus Nicaragua stammende Musikerin Carla (Oyanka Cabezas) hat es nach Glasgow verschlagen. Sie wurde in ihrem Heimatland ein Opfer der politischen Instabilität nach der sandinistischen Revolution, weil die von den USA unterstützen Contra-Rebellen mit brutalen Überfällen gegen das Regime vorgegangen sind. Nachdem sie den schottischen Busfahrer George Lennox (Robert Carlyle) kennengelernt hat, der sich in sie verliebt, reisen beide nach Nicaragua. Lennox möchte auf diese Weise dabei helfen, dass Carla ihr psychisches Trauma verarbeiten kann, dass sie durch zahlreiche Schicksalsschläge erlitten hat. Während ihrer Reise, auf der sie nach Familienangehörigen und Freunden Carlas suchen, geraten sie in die Auseinandersetzungen wischen Contras und Sandinisten hinein, die an Brutalität nichts verloren haben. Aber Carlas Bekannter Bradley (Scott Glenn) hilft den beiden auf ihrer Mission.

Gast: Dr. Ricardo Borrmann (Geschichte Lateinamerikas, Uni Bremen)

 

Reihe Wahnsinn und Postkolonialismus

 

Was kann einen Zusammenbruch erleiden? Ein Staat, ein politisches System, eine historische und ideologische Epoche, ein Mensch. Vielleicht auch das Wort selbst, beinhaltet es doch ein Paradox: „Zusammen“ (gemeinsam; (ver-)sammeln) und „brechen“ (auseinander; zerfallen). So eignet sich das Wort, um über Herausforderungen und ihre Widersprüchlichkeiten einer globalen Gesellschaft nachzudenken. Die Filmreihe sucht kritische Positionen, die das Verhältnis von postkolonialen Lebensweisen zum Wahnsinn ausloten und in ihrer Vielschichtigkeit präsentieren. Sie verbindet dazu Arbeiten aus einer westlichen Perspektive mit Filmen aus dem Globalen Süden.

Jeweils mit Einführung von Tobias Dietrich, Universität Bremen

 

 

Ort City 46 / Kommunalkino Bremen; Birkenstraße 1, 28195 Bremen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.