Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
Bremen - Global - Gerecht; Talk Nr.1
Donnerstag, 20. Februar 2020, 18:30
Aufrufe : 148
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Bremen - Global - Gerecht

 

Talk mit Finanzsenator Dietmar Strehl zu den Themen #öko-faire Beschaffung des Landes Bremen, #SDG-Haushalt und #Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements

 

Die Regierungsparteien haben in ihrem Koalitionsvertrag an verschiedenen Stellen ambitionierte Vorhaben für eine nachhaltige Entwicklung Bremens formuliert. Die vierteilige Reihe "Bremen - Global - Gerecht" möchte den zuständigen Senator*innen auf den Zahn fühlen.

Den Auftakt macht Finanzsenator Dietmar Strehl. Er ist verantwortlich für die Umsetzung der öko-fairen Beschaffung im Land Bremen und somit für den Einkauf von Uniformen, Computern, Papier etc. Mit einem jährlichen Einkaufsvolumen im dreistelligen Millionenbereich kann das Land Bremen wichtige Impulse am Markt setzen. Seit 2009 ist festgeschrieben, dass der Einkauf auch nach sozialen Kriterien erfolgen muss. Es soll somit sichergestellt werden, dass Menschenrechte im globalen Lieferketten eingehalten werden.

Ein weiteres Vorhaben ist die digitale Verknüpfung des Landeshaushalts mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (den sog. Sustainable Development Goals, SDGs). Dieser neue Ansatz soll es ermöglichen, dass über den Haushalt auch Nachhaltigkeitsziele verfolgt werden können.

Mit einem "verzwickte Fragen Spiel" wird versucht Antworten auf folgende Fragen zu den Themenkomplexen finden:

  • Was wurde bereits umgesetzt?
  • Was ist in der Planung?
  • Wo hakt es und warum?
Ort Altes Fundamt; Auf der Kuhlen 1 A, 28203 Bremen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.