Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
Vortrag: Die Plastisphäre: Mikroplastik in den Meeren und im Alltag
Mittwoch, 19. Juni 2019, 19:00
Aufrufe : 39
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung des ASTA in Kooperation mit dem Kommunalkino Bremen.

Wie wirkt sich die Ansammlung von Mikroplastik-Partikeln auf Ökosysteme im Wasser aus? Über die Entstehung der »Plastisphäre« als Lebensraum zwischen natürlich und synthetisch.
Die Ansammlung von Plastik in den Ozeanen, insbesondere von Mikroplastik-Partikeln (< 5mm) hat dazu geführt, dass neue Habitate, Lebensräume und Ökosysteme im Wasser entstanden sind. Diese stellen herkömmliche Grenzziehungen, von dem was, natürlich und synthetisch, was hier hingehört und was nicht, elementar in Frage. Die Definition von Mikroplastik wird, so Bergmanns These, die Definition von Müll sowie den Umgang mit Kunststoffen grundlegend verändern.
Plastik und die Plastisphäre laden dabei aber nicht nur ein, grundlegende Kategorien (im Wasser, an Land und in der Luft) in Frage zu stellen, sondern ebenso wie die Problematisierung der globalen Erwärmung zu einer Infragestellung der dominanten Produktions- und Lebensweise auf diesem Planeten.
Referent: Dr. Sven Bergmann, Institut für Ethnologie & Kulturwissenschaft

Ort CITY 46, Birkenstraße 1, 28195 Bremen
Nachhaltigkeit im globalen Regimekomplex für Ernährung
Dienstag, 25. Juni 2019, 18:30 Uhr
Vortrag: Climate Footprint und die 17 Ziele zur nachhaltigen Entwicklung
Mittwoch, 26. Juni 2019, 19:00 Uhr
Afrikanissimo
Mittwoch, 26. Juni 2019, 19:30 Uhr

HP2_susanne_84x81"Durch die Kooperation mit anderen entwicklungs- politischen Organisationen im BeN gewinnen wir nicht nur Unterstützung im ideellen Bereich, sondern auch neue KundInnen für die fair gehandelten Produkte im Weltladen."

Susanne Mewis (Weltladen Bremen)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen