Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
Ethische Geldanlagen - was "Gutes Geld" bewirken kann: Das Oikocredit-Engagement in Peru und Lateinamerika
Dienstag, 19. März 2019, 18:00 - 20:00
Aufrufe : 111
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Menschen sind zunehmend daran interessiert, dass ihr Geld ethisch sinnvoll und nachhaltig investiert wird und nicht in undurchsichtige oder fragwürdige Geschäfte fließt.
Aber kann Geld auch "GUTES GELD" sein, lassen sich Geld und Ethik vereinbaren? Wir zeigen, wie das funktionieren kann, worauf man achten sollte und welche Kriterien relevant sind. Am Beispiel der Entwicklungsgenossenschaft OIKOCREDIT wird erläutert, wie der Fokus auf soziale und nachhaltige Wirkung bei der Geldanlage sinnvoll möglich ist.

Die Referentin Juliane Dickschen hat im Dezember Oikocredit Partner in Peru besucht und wird an Hand konkreter Beispiele über die Wirksamkeit einer ethischen Geldanlage berichten.

Ort  VHS im Bamberger, R701, Faulenstr. 69, 28195 Bremen
Veranstalter*innen: Oikocredit Förderkreis Niedersachsen-Bremen, vhs Bremer Volkshochschule
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen