Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
Öffentliches Treffen des Aktionsbündnisses Menschenrecht auf Wohnen
Montag, 4. Februar 2019, 17:00
Aufrufe : 40
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen lädt zum öffentlichen Treffen am Montag, 4. Februar, um 17 Uhr in den Räumen des Diakonischen Werks Bremen, Konsul-Hackfeld-Haus, Seiteneingang Birkenstraße 34, 5.OG, ein. Neben aktuellen Fragen der Wohnungspolitik soll es vor allem um die Verdrängung von Menschen in Not aus der Innenstadt, die Vorbereitung der Demo „Die Stadt muss allen gehören“ sowie die Auswertung des Aktions-Ratschlag Wohnen gehen. Wie immer sind Interessierte herzlich eingeladen.

Mehr Informationen zum Aktionsbündnis gibt es auch unter www.menschenrecht-auf-wohnen.de.

Das Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen wird von der Diakonie unterstützt.

Ort Birkenstraße 34, 28195 Bremen
Wasser - ein Blick über den Becherrand
Montag, 18. Februar 2019, 18:00 Uhr
Methoden-Stammtisch Globales Lernen
Donnerstag, 28. Februar 2019, 17:00 Uhr
17 Ziele für eine bessere Welt - Städtepartnerkonferenz
Montag, 04. März 2019, 00:00 Uhr
 HP_hannes"Nachhaltige Entwicklung findet dort statt, wo sie von breiten Teilen der Bevölkerung getragen wird und wenn die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen am Bedarf der Armen orientiert sind. Das bedeutet für uns: Einüben eines neuen Lebensstils und engagierte Lobbyarbeit, Aufgaben die das BeN kompetent wahrnimmt."

(Hannes Menke, Generalsekretär der Norddeutschen Mission)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen