Kontaktinfo

Afrika Netzwerk Bremen e.V.
-
Schildstr. 12-14
28203
Bremen
-
-
...

Selbstdarstellung

Wir beschäftigen uns nicht nur mit theoretischen Überlegungen, sondern auch mit Sachthemen und organisieren zusammen, wenn immer möglich, nötig und sinnvoll, auch Aktionen, Mit diesen Aktivitäten wollen wir zu einem Austausch von Wissen und Erfahrungen der afrikanischen Communities untereinander, sowie mit anderen - Vereinen und Einzelpersonen, die sich dafür interessieren - beitragen, und dadurch Strategien entwickeln, mit denen unsere Situation in integrations-politischer, -wirt-schaftlicher und -kultureller Hinsicht verbessert werden kann - umso mehr, je mehr wir "mit einer Stimme" sprechen, agieren, und gegebenenfalls publizieren.

hp_mathiessen„Klimakrise, Kriege, Hunger und Finanzkrisen - die Welt ist im Ungleichgewicht und Millionen von Menschen sind auf der Flucht. Alle Menschen sollen in Frieden und Würde leben können und eine faire Chance haben. Mit dem Pariser Klimaabkommen und den globalen Nachhaltigkeitszielen ist dafür der Rahmen gesetzt. Die Ziele sind, weltweit Armut und soziale Ungleichheit abzubauen, faire Handelsabkommen zu schließen und Fluchtursachen zu mindern. Die Arbeit von BeN leistet hierzu in Bremen einen wichtigen entwicklungspolitischen Beitrag.“

Maike Schaefer (Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.