Kontaktinfo

BORDA Bremer Arbeitsgemeinschaft für Überseeforschung und Entwicklung
Stefan Reuter
Am Deich 45
28199
Bremen
-
-
...

Selbstdarstellung

BORDA e.V. (Bremen Overseas Research & Development Association) ist eine Organisation von Experten, welche in den Feldern der Verminderung von Armut, dem nachhaltigen Schutz von natürlichen Ressourcen und der Stärkung von sozialen Strukturen aktiv ist.

BORDA wurde im Jahre 1977 als Non-Profit Organisation gegründet. Das Ziel war es bestimmte Formen erneuerbarer Energien zu nutzen, um Maßnahmen der Armutsbekämpfung zu unterstützen und dezentrale Entwicklungsprojekte zu schaffen.

Seit 2001 hat sich BORDA auf entwicklungsorientiere Kooperationsprojekte und Leistungen im Bereich der "Basic Needs Services" fokussiert.
Armutsbekämpfung im Kontext der SDGs
Donnerstag, 23. Mai 2019, 18:30 Uhr
FlussFilmFest Bremen
Samstag, 25. Mai 2019, 15:30 Uhr
EinDollarBrille - Infoabend
Dienstag, 28. Mai 2019, 19:00 Uhr

hp_mathiessen"Wir haben nur eine Erde. Wir müssen dafür sorgen, dass diese Erde für alle Menschen lebenswert ist. Dazu gehören Klimaschutz vor Ort und global, sowie die Zusammenarbeit mit den Menschen aller Regionen. Das BeN leistet einen wichtigen Beitrag zur Koordination und Unterstützung der Arbeit in Bremen und Bremerhaven."

Prof. Dr. Günter Matthiesen  (Nord-Süd-Forum Bremerhaven)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen